Grundschultage – Grundschüler erkunden die Heinrich-Heine-Schule

Vom 25. Oktober bis 13. November finden wieder unsere Schnuppertage für Viertklässler statt. Einen Vormittag lang dürfen die Schülerinnen und Schüler der umliegenden Grundschulen in der Heinrich-Heine-Schule schauen, staunen, Fragen stellen, mitmachen in Unterrichtsfächern wie Englisch, Musik, Biologie und Chemie oder Textdetektive werden mit unseren Lesescouts. Besonders beliebt ist auch die „Öko-Station“, an der die Jungen und Mädchen unseren kleinen Zoo von Frau Daddato und ihren Helferinnen und Helfern aus der Mäuse-AG vorgestellt bekommen.

Damit kein Kind verloren geht, leiten Lotsen aus den 6.Klassen die Gruppen durch das Schulgebäude, und zum Abschluss kommen Schüler aus den fünften Klassen zum Einsatz, die den „Kleinen“ Rede und Antwort auf ihre vielen Fragen stehen.

Unsere Grundschultage sind informativ, nehmen Ängste und machen allen Beteiligten viel Spaß!