Sprachenlernen mit Action – auch in Coronazeiten. Das Francemobil war da!

Zum wiederholten Male durften wir am Dienstag, den 27.10.2020, einen Botschafter der französischen Kultur aus dem Institut Franꞔais in Mainz in der HHS begrüßen.
Jung, dynamisch, einfallsreich und charmant, so präsentierte sich M.Lejeune den erwartungsvollen Jungen und Mädchen der Klassen G5a und G5b und schaffte es trotz Masken und Sicherheitsabständen, die Kinder zum Mitmachen zu animieren und das Interesse an Französisch als Unterrichtsfach zu wecken. In kurzer Zeit lernten sie spielerisch sich vorzustellen oder über ihre Vorlieben zu sprechen. Am Ende waren sich alle einig: J´aime le franꞔais!